bietet insgesamt Raum für ca. 120 Personen. Durch Buschwerk wird er in mehrere Bereiche aufgeteilt, so dass ihn mehrere Gruppen gleichzeitig nutzen können. Auf dem Rasen des ehemaligen Schloßparkes lassen sich alle gängigen Zeltarten leicht aufstellen.

 

Zum Zeltplatz gehören:

  • Toiletten und Duschen (Warmwasser)
  • drei Küchen, davon zwei mit Heißwasserversorgung
  • ein feststehendes Überdach mit Raum und Sitzgelegenheiten für ca. 140 Personen
    (zum Kochen oder Aufenthalt bei Schlechtwetter)
  • die "Kapelle", ein nach einer Seite offener Holzbau, geeignet für Gottesdienste oder kleinere Runden
  • die Feuerstelle
  • anrufbares Münztelefon (09402/4313)
  • Bühne
  • ein Grillhäuschen

Diese Einrichtungen können die Gruppen in gegenseitiger Absprache nutzen. Ferner können wir auf Wunsch zur Verfügung stellen:

  • Kühlschränke
  • Stromanschlüsse
  • Flaschengas
  • Getränke
  • Kochgerät
  • Großzelte
  • Holz für Lagerbauten
  • bis zu 7 Dreier-Kanadier (Indianerboote) und zwei Einer-Kajaks, dazu Schwimmwesten und wasserdichte Transporttonnen
  • einen Bootsanhänger

Nicht belegte Teile des Geländes können von den Gruppen für Spiele genutzt werden.